Aufnahme & Einschulung

Aufnahme

Wir nehmen Schülerinnen und Schüler in die Jahrgangsstufen 1 bis 4 auf. Mit allen neu angemeldeten Kindern und deren Eltern führen wir bei der Anmeldung ein persönliches ausführliches Eltern-Kind-Gespräch vor Ort.

 

Aufnahmekriterien

Wesentliche Voraussetzung für die Aufnahme von Kindern in die Grundschule der DSL ist, dass sie Kenntnisse in der deutschen Sprache haben. Eltern müssen den deutschen Sprachgebrauch aktiv unterstützen.

 

Vorrang bekommen dann:

  • Kinder aus Deutschland, die den Anschluss im deutschen System brauchen
  • Geschwisterkinder (Prüfung im Einzelfall)
  • Eingangsdatum der Anmeldung

 

Einschulung

Schülerinnen und Schüler der Deutschen Schule London werden dann schulpflichtig, wenn sie bis zum 30. September, also einen Monat nach Beginn des neuen Schuljahres, 6 Jahre alt geworden sind.

 

Lernstandserfassung

Alle Kinder der Jahrgangsstufe 1 nehmen zu Beginn des neuen Schuljahres, vor der offiziellen Einschulung, an einem individuellen computergesteuerten Test (sogenannter „Fips-Test“) mit der zukünftigen Klassenlehrerin teil. So können wir ganz persönlich die Lernausgangslage jedes einzelnen Kindes feststellen und es gibt ein erstes Kennenlernen zwischen Kind und Lehrerin. Dies ermöglicht uns, die Kinder dort abzuholen, wo sie entwicklungsmäßig stehen.