Ferienplan

Bestimmungen über Sonderbeurlaubungen von Schülern/innen 

Sonderbeurlaubung vor den Ferien und im Anschluss daran

 

Beurlaubungen für längere Zeit und insbesondere in unmittelbarem Zusammenhang mit den Ferien sind nur in Ausnahmefällen aufgrund eines besonders begründeten Antrags möglich. Unaufschiebbare Arztbesuche, Kuraufenthalte der Schüler selbst und Familienereignisse, nicht jedoch Urlaubs- und Geschäftsreisen der Eltern stellen solche Ausnahmen dar. Anträge sind spätestens 4 Wochen vor Reiseantritt zu stellen. Im Interesse eines ordnungsgemäßen Unterrichtsbetriebs wird um strikte Einhaltung der vorstehend genannten Regelung gebeten.

 

FERIENPLAN/SCHOOL HOLIDAYS 2018/2019 I PDF

FERIENPLAN/SCHOOL HOLIDAYS 2019/2020 I PDF