Traffic Management

Um ein funktionierendes Verkehrssystem gewährleisten zu können, ist ein respektvolles Miteinander und gegenseitige Rücksichtnahme unabdingbar! Es geht um die Sicherheit unserer Kinder!

Verkehrsregelungen & Sicherheit

 

Was ist der Loop und wieso gibt es diesen?

Der Loop bezeichnet das Ein- und Ausfahrtsystem zur Deutschen Schule London. Die Zufahrt erfolgt dabei über die Straße das Ham Polo Club. Um einen kontinuierlichen Zugang sowohl zum Polo Club als auch zur Schule zu gewährleisten, bitten wir darum, innerhalb des Loop in Bewegung zu bleiben. Bitte beachten Sie, dass auch Lieferanten diesen Weg nutzen müssen und somit nicht zusätzlich unter Zeitdruck geraten.

Gibt es im Loop Stellen, an denen besondere Vorsicht geboten ist?

Besonders achten sollten Sie auf die Übergänge bei der Zufahrt hinter dem Torhäuschen und bei der Abfahrt vor dem Torhäuschen, nach dem Kinderhaus. Des Weiteren achten Sie bitte auf den Übergang der Ham Avenue (Fuß- und Radweg).

Was mache ich bei Gegenverkehr?

Es handelt sich bei dem Loop nicht um eine offizielle Einbahnstraße sondern um ein stilles Abkommen mit dem Ham Polo Club. Daher kann es auch immer zu Gegenverkehr kommen. Bitte weichen Sie in diesen Fällen in die Haltebuchten aus.

Warum sollen die Kinder nicht bereits vor dem Torhäuschen, im kleinen Loop, aussteigen?

Dies sorgt für einen Rückstau zur Hauptstraße und blockiert das Loopsystem. Außerdem entsteht wieder ein Sicherheitsrisiko durch das Überqueren der Straße.

Welcher Weg ist für Fußgänger vorgesehen, die von der Petersham Road (Bushaltestelle) kommen?

Fußgänger sollen bitte unbedingt den Bürgersteig nutzen und nicht bereits vor dem Torhäuschen die Straßenseite wechseln, erst nach dem Torhaus. Dies ist nicht nur sicherer, sondern erleichtert einfahrenden und abfahrenden Fahrzeugen die Zufahrt zum Gelände bzw. zur Petersham Road.

Warum sollte der Radweg am Ham Polo Club freigehalten werden?

Es kommen viele Eltern mit kleineren Kindern die teils bereits selber Farrad fahren, oder im Anhänger am Fahrrad mitfahren. Um diesen Eltern und Kindern ein sicheres überqueren zu ermöglichen, warten Sie bitte vor dem Übergang.

Wie kann ich helfen, um den Ablauf zu optimieren?

Eltern von Kindern aus dem Kindergarten und Vorschule ist es gestattet, kurz vor dem Kinderhaus zu Halten und Ihre Kinder abzugeben und abzuholen. Die Eltern sind angehalten, dies zügig zu gestalten und die Kinder z.B. beim Bringen bereits entsprechend vorzubereiten (Taschen bitte im Fußraum bereithalten).

Ich werde gebeten weiterzufahren, wie verhalte ich mich?

Im Sinne eines rücksichtsvollen Miteinanders möchten wir Sie bitten, den Anweisungen der Verkehrsregler unbedingt Folge zu leisten. Bei rollendem Verkehr im Loop sollte es allerdings zu keinen Problemen kommen.

Darf ich rückwärts in die Busbucht fahren?

Nein, es sei denn Sie werden dazu von einem Mitarbeiter ausdrücklich dazu aufgefordert.

Was mache ich, wenn ich zu früh bin und warten muss?

Sollte die Busbucht belegt sein, fahren Sie bitte weiter im Loop oder suchen alternativ außerhalb des Geländes nach einem Parkplatz. Bitte stellen Sie das Auto nicht einfach auf dem Gelände ab und verlassen dieses.

Warum soll ich beim Warten den Motor abstellen?

Um unsere Schüler und die Umwelt zu schützen bitten wir darum, bei wartenden Fahrzeugen den Motor abzustellen, bei jeder Witterung.

Wo kann man auf dem Schulgelände parken?

An der Schule stehen keine Parkplätze zur Verfügung, auch nicht bei einem Termin an der Schule.

Gibt es alternative Parkmöglichkeiten?

Leider haben wir keine Parkmöglichkeiten an der Deutschen Schule London. Es gibt einen großen öffentlichen Parkplatz am Ham House (ca. 10 Minuten Fußweg).