Praktika

Doglas House / Deutsche Schule London / German School London

Die DSL nimmt in begrenztem Umfang Praktikanten in den Kindergarten, die Grundschule sowie die Sekundarstufe auf, die ein spezielles Interesse an der DSL nachweisen.

Kindergarten und Vorschule

Wir nehmen nur Praktikanten, die mindestens 5 Monate bleiben. Über die Vergabe entscheidet die Kindergartenleiterin (jutta.hepworth@dslondon.org.uk). Das Praktikum wird nicht vergütet und für Unterkunft / Verpflegung müssen die Praktikanten selbst aufkommen, jedoch hängen wir gerne einen Aushang an unser Notizbrett, da Praktikanten manchmal bei unseren Familien Unterkunft finden. 

 

Grundschule

Praktikum mit Vertrag:

Wir nehmen nur Praktikanten, die bereits ein 1. Staatsexamen oder einen Masterabschluss (Grundschullehramt) vorweisen können und uns ein Schulhalbjahr zur Verfügung stehen. Das Praktikum wird mit £750.00/ Monat vergütet. Weitere Informationen finden Sie im entsprechenden PDF.

Für das 2. Halbjahr 2020/21 mit Beginn am 1.2. nehmen wir wieder Bewerbungen entgegen. Für das Schuljahr 2012/22 nehmen wir zurzeit keine Bewerbungen an.

Über die Aufnahme entscheidet die Grundschulleitung.

 

Sekundarstufe I und II

Blockpraktikum:

Wir nehmen bei entsprechender Eignung Praktikanten auf, die ein studienbegleitendes Praktikum für das Lehramt der Sekundarstufen I+II anstreben (Blockpraktikum, mind. 3 Monate, Beginn nach Absprache), dieses Praktikum wird nicht vergütet. Weitere Informationen finden Sie im entsprechenden PDF.

Die Stellen für 2020/21 sind nun alle vergeben.

Praktikum mit Vertrag:

Darüber hinaus nehmen wir auch Praktikanten auf, die bereits einen Studienabschluss (1. Staatsexamen oder Masterabschluss, Lehramt) vorweisen können und uns mind. ein Schulhalbjahr zur Verfügung stehen. Das Praktikum wird mit mtl. £750.00/ Monat vergütet. Weitere Informationen finden Sie im entsprechenden PDF.

Die Vorauswahl der Praktikanten übernimmt der zuständige Koordinator, die endgültige Entscheidung fällt nach Rücksprache mit den betroffenen Fachleitungen.

Die Stellen für 2020/21 sind nun alle vergeben.